gruppen

die Apfelmäuse

Die Apfelmäuse, das sind 15 Kinder zwischen zwei und sechs Jahren, die im Erdgeschoss des Kindergarten-Neubaus jeden Tag von 7.30 Uhr bis 15 Uhr zusammen spielen, toben, lachen, streiten.

In unserem großen Gruppenraum gibt es eine Leseecke mit Sofa, einen Mal- und Basteltisch, ein Puppenstübchen, einen Spielteppich mit Autos, Bauklötze, Gesellschaftsspiele, Puzzle und viel Raum für das gemeinsame Spielen. Im kleinen Gruppenraum befindet sich eine Küchenzeile und zwei Esstische. Hier bereiten wir unser Frühstück gemeinsam zu und kochen einmal die Woche das Mittagessen für unsere Gruppe. Außerdem gibt es eine große Garderobe, in der jede Apfelmaus ihren eigenen Platz für Jacken und Schuhe hat, sowie ein Bad mit großem Waschbecken und Wickeltisch.

Aus den bodentiefen Fenstern in unseren Räumen gucken wir direkt auf den Hühnerstall und das Außengehege der Ziegen und Schafe. Da gibt es immer was zu sehen! Zweimal in der Woche versorgen wir die Hühner, sammeln die noch warmen Eier und füllen Tränken und Futternäpfe auf.

Einmal in der Woche haben wir einen Waldtag. Dann gehen wir schon vor dem Frühstück los und besuchen schöne Plätze in der Umgebung des Kindergartens. Es gibt immer viel zu sehen und Spannendes zu entdecken.

 

In unserem Alltag legen wir viel Wert auf Rituale und wiederkehrende Strukturen. Diese geben den Kindern Sicherheit und so die Möglichkeit, sich zu entfalten.

Unser Tag bei den Apfelmäusen:

  • 7:30 bis 8:30 Uhr
    Bringzeit: Alle Kinder kommen nach und nach an und starten beim freien Spiel in den Tag. Wir bereiten in dieser Zeit auch das Frühstück vor und decken die Tische.

  • 9:00 Uhr
    Morgenkreis – Wer ist heute da und wer fehlt? Was haben wir an dem Tag vor? Wir singen Lieder, lesen ein Buch vor oder spielen alle zusammen ein Spiel. Danach: Toilettengang und Händewaschen.

  • 9:20 bis 10:00 Uhr
    Frühstück

  • 10:00 bis 12:30 Uhr
    Zeit für Aktivitäten – Wir gehen jeden Tag raus, entweder in den großen Garten oder zu einem kleinen Ausflug in die Umgebung des Kindergartens. In dieser Zeit finden auch Angebote statt wie die Bauernstunde, die Versorgung  der Hühner oder die Vorschularbeit.

  • 12:30 bis 13:00 Uhr
    Mittagessen – Danach werden einzelne Kinder tageweise abgeholt.

  • 13:00 bis 15:00 Uhr
    Freispielzeit

© 2020 Bauernhofkindergarten Wilkenshoff